Donnerstag, 31. Oktober 2013

Mein Staubsauger ist angekommen

Vor kurzem habe ich ja bei den Konsumgöttinnen die Perfect Care Pure Dampfbügelstation getestet.
 Da ich sehr aktiv war:
-- 4 Blogberichte
--ca 50 Fotos 
--22 Berichte im Web und 
--3 Berichte und jeden Tag Kommentare auf der Konsumgöttinnen   Blogseite
habe ich einen von 20 Staubsaugern für die aktivsten Tester  gewonnen.
Den Philips FC  8769 
Der Philips FC 8769 ist ein Zyklonsauger mit Power Cyclone 5 Technologie mit 40 % mehr Staubaufnahme.
Nachdem ich dem Sauger ausgepackt und zusammen gebaut hatte,wurde erst mal alles genau angeschaut,
der Sauger hat oben einen Griff, daran kann man ihn sicher halten , wenn man die Treppe gehen muß.
 Es gibt drei Einstellungen 
- ganz links für Möbel, geringe Saugleistung
- in der Mitte für Teppiche, mittlere Saugleistung
- rechts für stark verschmutzte Hartböden  und Teppiche
- maximale Saugleistung
Die An und Aus Taste und der Kabeleinzug sind gut erreichbar und haben große Tasten.

Der Staubbehälter läßt sich durch leichten Druck auf die oben angebrachte Taste  entfernen.
 Der Griff hebt sich an und der Behälter läßt sich leicht entnehmen.


 Der Behälter ist grau durchsichtig, dadurch kann man nicht so gut sehen, wieviel Staub drin ist , einfacher zu sehen wäre es, wenn er etwas heller wäre.
Der Staubbehälter läßt sich am Griff entnehmen, der Deckel ist einfach zu öffnen.
Im Staubbehälter sind jede Menge Hundehaare zu finden, die hat der Sauger alle vom Teppich entfernt.Den Staubbehälter kann man einfach in die Mülltonne entleeren.

 An der Rückseite des Staubbehälters sitzt ein Filter,den kann man abnehmen und dann den blauen Schaumfilter unter fließendem Wasser reinigen.
Zwei Zubehörteile sind dabei, die kann man am Saugrohr befestigen, allerdings kann man das Saugrohr dann nicht mehr auf kleine Länge zusammen schieben, deshalb bringe ich die Zusatzteile nicht am Staubsauger an.
Der Sauger hat eine Bürste, die per Tastendruck verstellt werden kann
Von unten sieht der Fuß so aus: Man sieht,die Hundehaare werden durch die Borsten und auch durch die roten Flächen aufgenommen.

Das Kabel ist sehr lang , man hat einen Aktionsradius von 10 m.
Als ich den Sauger anstellte, saugte er sich erst mal am Teppich fest.Ich war überrascht, wie kräftig er saugt.
Den Teppich kann ich nur mit Bürste raus saugen, ansonsten saugt er sich fest. Die Hundehaare lassen sich mit diesem Sauger sehr gut entfernen.Laminat und Fliesen saugt der Sauger auch sehr gründlich.
Wenn man mit dem Saugen fertig ist, kann man den Staubsaugerfuß an den Sauger befestigen und so wegstellen 


Ich bin ganz begeistert von dem Staubsauger.Da wir zwei Hunde haben, gibt es bei uns immer viel zu saugen.
Vielen  Dank an das Konsumgöttinnen Team für den tollen Bügelstationen Test, es hat Spaß gemacht.
Vielen Dank für den tollen Staubsauger.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen