Freitag, 27. September 2013

Der Philips Perfect Care Pure Test geht zu Ende

Der Test bei Konsumgöttinnen ist am Sonntag vorbei.
Mir hat es sehr viel Freude bereitet die Bügelstation zu testen.

Die Perfect Care erleichtert und beschleunigt das Bügeln sehr.
Sonst häufte sich die Bügelwäsche und das Bügeln war eine lästige Arbeit.

 Jetzt sieht es Dank dieser tollen Bügelstation anders aus, ich bügel auf einmal gerne, die Bügelwäsche ist ruck zuck fertig und alles ist sehr glatt ohne große Mühe.

Die Perfect Care ist ganz nach meinem Geschmack , der Tank faßt 1,5 l Wasser, damit kann ich einige Wäschekörbe bügeln, der Wassertank kann jederzeit aufgefüllt werden .Man kann Leitungswasser und Kalkkartusche oder destilliertes oder demineralisiertes Wasser verwenden.
 In zwei Minuten ist die Bügelstation einsatzbereit und es kann nach Herzenslust gebügelt werden.
Vorher mußte ich immer Wäsche nach Bügeltemperaturen sortieren.Jetzt kann ich alles in beliebiger Reihenfolge bügeln. Hitzeschäden auf der Bügelwäsche  gehören nun glücklicherweise der Vergangenheit an, das passiert mit der Perfect Care nicht mehr.


Bei T Shirts mit gummierten Aufdrucken kann ich jetzt unbesorgt drüber bügeln.Viele Kleidungsstücke brauche ich jetzt nur noch von einer Seite bügeln, daß spart viel Zeit.

Die Bügelstation produziert sehr viel Dampf, für die meisten Sachen genügt die ECO Einstellung um sie glatt zu bekommen.Der Dampfauslöser  ist einfach zu drücken, weil die Position sehr günstig an der Unterseite des Griffs angebracht ist.
Wenn man eine Bügelpause einlegt, stellt sich die Station nach 5 Minuten ohne Benutzung automatisch aus. Das gefällt mir auch sehr gut.
Ich bin sehr zufrieden mit der Perfect Care pure und werde sie auf jeden Fall behalten.
Vielen Dank an das Konsumgöttinnen Team , daß ich bei diesem tollen Test dabei sein durfte.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen