Mittwoch, 11. Juli 2012

Schafskäse von Salakis

brandnooz des Monats:Schafskäse von Salakis Teste Produkte auf brandnooz.de
  Kennst Du schon Schafskäse von  Salakis? Salakis ist ein
 

sehr cremiger Schafskäse aus 100 % Schafsmilch, durch die

 zartschmelzende Konsistenz kann man den Käse besondes leicht 

schneiden und verarbeiten.Dies macht ihn zu einem unerläßlichen 


Begleiter in der kreativen mediterranen Küche.Mit Salakis holt man

sich mediteranes Flair nach Hause.
 

 

Salakis wird  ohne Zusatzstoffe hergestellt.
Dies verleiht ihm sein frisches und würziges Aroma und seine einzigartige Konsistenz.
Die Schafe aus dem Mittelmeerraum, aus deren Milch Salakis gemacht wird, geben nur 2-3 Liter Milch pro Tag – während Kühe durchschnittlich 25 Liter produzieren.
Diese wertvolle Milch ist verantwortlich für die hohe Qualität und das cremige Geschmackserlebnis.
Dabei lieg der mediterrane Schafkäse-Genuss mit Salakis voll im Trend, da kaum ein anderer Käse Geschmack und Genuss auf so gesunde Weise verbindet.
Schafmilch ist besonders nährstoffreich, Quelle von Kalzium, reich an hochwertigen Eiweißen und enthält die Vitamine D und B12.
 
Urlaubsfeeling in den heimischen vier Wänden
Die Sorten „Natur“ bzw. „Kräuter“ können nicht nur Salaten das gewisse Extra verleihen.

 
Sie eignen sich auch als Füllung von Tomaten, Auberginen, Zucchini oder Paprika, die anschließend herzhaft gegrillt werden.
Oder auch als Schafkäse-Steak auf dem Grill sind sie ein echter Genuss. Rezeptideen findest Du unter anderem auf der Rezeptseite von Salakis

Du kannst aber natürlich auch Deine kreative Ader in der Küche ganz nach Belieben ausleben und Rezepte nach Deiner persönlichen Vorstellung kreieren. 

So ist der Ablauf :


Sobald Du als Produkttester von brandnooz  bestätigt worden bist, darfst Du Deine Freunde einladen und schon kann das Grillvergnügen starten.
Nach einer Bestätigung von brandnooz darfst Du im Supermarkt Deines Vertrauens sechs Packungen Salakis im Gesamtwert von 13,14 Euro (i.d.R. sechs Packungen) erwerben.
Bitte bewahre den Kassenbon auf, damit Du diesen später auf der Homepagevon Brandnooz hochladen kannst. Dies ist erforderlich, damit Dir der Betrag gutgeschrieben werden kann.
Es bleibt dann ganz Dir überlassen, welche tollen Gerichte Du zubereitest.
 

1 Kommentar: